Der Tatort ist die älteste Krimireihe im deutschen Fernsehen und wurde seit 1970 mehr als 850 Mal ausgestrahlt. Das Buch „Schauplatz Tatort“ von Udo Wachtveitl, Alexander Gutzmer, Guido Walter und Oliver Elser nimmt erstmals die Architektur im Tatort ins Visier.

Das ist aus Kommissar Schimanskis Stammkneipe geworden

Das ist aus Kommissar Schimanskis Stammkneipe geworden
14.09.2013
Duisburg-Ruhrort. Ein Stadtteil, den heute alle mit einer fiktiven Figur aus dem „Tatort“ verbinden. Kriminalhauptkommissar Horst Schimanski. Niemand weiß das besser als Britta Gies, Pächterin des „Café Kaldi“ in der König-Friedrich-Wilhelm-Straße 18 in Duisburg-Ruhrort. Die ehemalige Schifferkneipe „Zum Anker“ war ein zentraler Drehort. „Ich ha… Weiterlesen